Trentino AA/S
  1. ANSA.it
  2. Trentino AA/S
  3. Trentino-Südtirol
  4. Covid: 470 neue Fälle in Südtirol

Covid: 470 neue Fälle in Südtirol

Zahl der Intensivpatienten stabil

(ANSA) - BOZEN, 30 NOV - In Südtirol gibt es 470 neue Covid-Fälle, davon 154 mit PCR und 316 mit Antigentests. In den Leitlinien des italienischen Gesundheitsministeriums heißt es, dass die Ergebnisse von Antigentests nicht mehr mit einem pcr-Test bestätigt werden müssen, wenn die Zahl der Infektionen deutlich steigt. Die Südtiroler Gesundheitsbehörde wird daher ab sofort die Anzahl der mit einem Antigentest positiv getesteten Fälle melden und nicht erst nach Bestätigung durch einen Pcr-Test.
    Es wurden 1.123 pcr-Abstriche und 10.968 Antigentests durchgeführt. Die Zahl der Patienten auf der Intensivstation bleibt mit 12 stabil, ebenso wie auf den normalen Krankenhausstationen, während die Zahl der Betten in Privatkliniken auf 61 zurückging (-3). Es wurden keine Todesfälle gemeldet. Vierundsechzig Südtirolerinnen und Südtiroler wurden für geheilt erklärt, 10.475 befinden sich in Quarantäne. (ANSA).
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol


Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere


Modifica consenso Cookie